Aktuelle Zeit: 21. Oktober 2017, 00:22

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Wer entführte Hund Simba?
Ungelesener BeitragVerfasst: 14. Dezember 2009, 19:53 
Alphatier
Alphatier

Registriert: 10.2009
Beiträge: 4046
Wohnort: Vogtland
Geschlecht: weiblich
Highscores: 131
Tiernamen: Wotan,Freya
dein Name: Sabrina
Bild

Mönchengladbach (RP) Familie Höffels ist untröstlich. Der geliebte kleine Mischlingshund Simba ist gestohlen worden. Es geschah am vergangenen Mittwoch, als Sascha Höffels am frühen Abend kurz Brötchen kaufen wollte.

„Ich habe Simba am Real-Markt Reyerhütter Straße an einem Fahrradständer rechts neben dem Haupteingang angebunden”, berichtet er. „Als ich nach ein paar Minuten wieder raus kam, war unser Hund verschwunden.” Er, seine Frau Gabriele und die vier Jungs, Nico, Leon, Alexander und Maximilian sind unendlich traurig.

Inzwischen hat Sascha Höffels 250 Zettel an Bäume, Laternen und Wände geklebt. Darauf sind Fotos von Simba zu sehen. Und die Familie bittet um Hilfe: „Unsere Kinder vermissen ihren Freund. Wenn Sie diesen Hund sehen, rufen sie die Polizei.” Denn die hat Sascha Höffels auch eingeschaltet. „Die Beamten können allerdings nichts tun, weil ein Hund rechtlich als Sache gewertet wird”, sagt Höffels. Immerhin gibt es ein Aktenzeichen: 506000-053096-09/9.

Simba ist ein sieben Jahre alter Boomer-Mix, sein Fell ist relativ lang, grau-weiß und ein bisschen struppig. Er trug am Tag seiner Verschwindens ein schwarzes Nylon-Halsband, seine Flexi-Leine, mit der er an dem Fahrradständer angebunden war, ist braun.

Familie Höffels schließt aus, dass der Hund sich losgerissen hat und weggelaufen ist. „Erstens ist er mit der kompletten Leine verschwunden, und außerdem würde Simba niemals weglaufen”, sagt Sascha Höffels. „Wenn er sich losgerissen hätte, wäre er mir auf jeden Fall in den Supermarkt gefolgt, um mich zu suchen.”

Wenn jemand den Hund gesehen hat, sollte er sich unbedingt bei Familie Höffels an der Hardterbroicher Straße 162 melden. Die Telefonnummern: 02161-6787086 oder 0152-25899472. „Bitte helfen Sie uns”, sagt Sascha Höffels. „Ohne Simba wird unser Weihnachtsfest furchtbar traurig.”



_________________
Bild
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

cron